Anmeldung

Leider ist das Anmeldeformular sehr unzuverlässig - wir arbeiten an einer Lösung.

Bis dahin bitte ich Sie, bei Interesse und Anmeldewunsch einfach eine e-mail mit den untenstehenden Informationen zu schreiben. Selbstverständlich können Sie bei Fragen auch während der telefonischen Öffnungszeiten anrufen - wir sind allerdings tagsüber selten im Büro und haben den Terminkalender nicht dabei und können daher keine Reservierungen durchführen.

Für eine Anmeldung bräuchte ich bitte folgende Angaben per e-mail:

Name:  
Adresse: aus rechtlichen Gründen für die Anmeldung seit 2019 notwendig
Telefon-Nummer: für den Notfall bei Witterungsproblemen - ist aber nicht unbedingt nötig, schauen Sie einfach kurz vorher nochmal auf die Homepage
Wunschdatum:
eventuell auch Alternativdatum, falls es Ihnen egal ist
Personenanzahl: Bitte hier auch die Anzahl der Kinder und das Alter eintragen, da dann die entsprechend altersgerechten Tiere reserviert werden. Bei Kleinkindern (bis ca. 3-4 Jahre) empfehlen wir eine Trage. Diese kann hier auch kostenfrei für die Dauer der Tour ausgeliehen werden - bitte vorher anfragen. Ein Kinderwagen ist wegesabhängig nicht möglich (außer bei der Veranstaltung "Mit Lama und Alpaka auf Du-und-Du").
Tieranzahl: Üblicherweise nehmen 2 Personen 1 Tier zusammen (ist auch besser zum Fotografieren). Sie können aber auch jeder eines nehmen oder sich zu Dritt eins teilen - das ist Ihnen überlassen. Bei Kindern bis zu 13 Jahren ist die Begleitung eines Erwachsenen ohne Tier notwendig als Sicherheit.  

Kommentar:
z. B. Tierwahl oder auch Gutscheinnummern oder andere Fragen und Anmerkungen

Preise siehe Tourbeschreibungen

Mit der Buchungsanfrage akzeptieren sie die AGBs. Sie erhalten eine Reservierungsbestätigung per mail mit allen weiteren Informationen. Ohne diese Bestätigung ist keine Buchung erfolgt. Ihre Anfrage wird so schnell wie möglich im Rahmen der täglichen landwirtschaftlichen Arbeit bearbeitet. Wir sind nicht jeden Tag online - bitte haben Sie daher ein wenig Geduld. Normalerweise werden Terminfragen innerhalb von 2-3 Tagen bearbeitet. In dringenden Fällen bitte unter der Beachtung der telefonischen Öffnungszeiten anrufen. Bitte beachten Sie, dass Zahlungseingänge für die Buchungsanzahlungen nicht gesondert, sondern nur auf Nachfrage bestätigt werden. Wenn Sie die Anzahlung geleistet haben und nichts von uns hören, ist Ihre Buchung gesichert.
Sollten Sie kurzfristig mitkommen wollen - bitte rufen Sie uns an. Manchmal sagt jemand ab und dann werden Plätze frei - am besten am Abend vorher (20-21 Uhr, Festnetz) oder am Vormittag ab 9 Uhr (mobil).
Ansonsten gelten die hier aufgeführten AGB.

Selbstverständlich dürfen Sie soviel fotografieren, wie Sie möchten.

Je nach Wetterlage (sowohl im Winter als auch nach Regen) kann es matschig und/oder glatt sein - wir laufen auf Wald- und Feldwegen. Bitte auf entsprechendes Schuhwerk und warme, witterungsgerechte Kleidung achten.

Tourablauf

Alle Lamawanderungen enthalten in der ersten Stunde eine Einführung in die Lama- und Alpakakunde und zum Führen von Lamas und Alpakas. Unterwergs können Sie uns natürlich auch jede Menge Fragen stellen. In dieser Zeit wird auch erläutert, wie man mit den Tieren läuft - es ist anders als bei Pferd oder Hund. Bei der Glühweinwanderung gibt es dabei Glühwein, Apfelsaft und Knabbereien. Bitte warm anziehen - auf der Weide ist es kälter als in der Stadt. Danach fangen wir die Tiere gemeinsam ein und oft können Sie sich dann auch die Tiere selbst aussuchen, mit denen Sie wandern möchten.

Erst dann geht es los: ca. 2-2,5 Stunden im gemütlichen Tempo mit 2 kurzen Pausen dazwischen bei der Saison- und Glühweinwanderung. Bei der Tagestour geht es ca. 12 km um einen See mit einer langen Rastpause dazwischen.

Nach der Tour können Sie die Tiere mit von uns gestellten Leckerli füttern (Kamelidenmineralfutter).

Gesamter Zeitaufwand: ca. 3.5-4 Stunden bei Saison- und Glühweinwanderung, ca. 6.5-7 Stunden bei der Tagestour. Bitte ziehen Sie sich bei Kälte warm an und achten Sie im Sommer auf Sonnen- und Mückenschutz!

Packsattel: erst ab Halbtagstour möglich. Augrund der Kürze der Zeit werden keine Packsättel bei den Saison- und Glühweinwanderungen aufgelegt.

Falls Sie möchten, können Sie nach der Tour meist noch Sachen aus dem Hofladen erwerben.


Hinweise
Bei einer Buchung erkennen Sie ohne zusätzliche Zustimmung oder Formalitäten unsere AGBs an. Dies gilt auch für telefonische Reservierungen (es kommt ein mündlicher Vertrag zustande). Bei allen Touren ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.
Wir nehmen derzeitig Bargeld oder Vorüberweisung als Zahlung bei Wanderungen an. Sollten Sie vor Ort mit Karte zahlen wollen/müssen, kommt der aktuelle Aufpreis für Kartenzahlung von 3 % hinzu - Kartenzahlung ist aus technischen Gründen nicht sichergestellt (Mobilverbindung).
Bei Kartenzahlung für Artikel des Hofladens werden die Gebühren vom Lamahof übernommen.
Gutscheine bitte im Originalformat ausgedruckt mitbringen. Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Unsere Preise richten sich nach der Zeit, der Anzahl der Personen und der Anzahl der gewünschten Tiere (weiter unten finden Sie ein Preisbeispiel). Wenn Sie besondere Anfragen oder Kombinationen haben oder den Gruppenrabatt (ab 6 Personen) und Exlusivtouren erfragen möchten, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie (rechtzeitig) eine e-mail.
Bitte beachten Sie die telefonischen Öffnungszeiten (hier). Am besten erreichen Sie uns tagsüber per Mobiltelefon und abends auf dem Festnetz. E-mails werden relativ regelmäßig gelesen (meist - aber nicht immer - jeden Tag). Textnachrichten (sms) und whatsapp werden fast immer ignoriert bzw. nicht gesehen - daher bitte nicht als Buchungsanfrage, Terminabsprachen oder als Kontaktmöglichkeit nutzen.
Derzeitig ist (noch) keine Gästetoilette vorhanden. Bitte nutzen Sie öffentliche Einrichtungen (bspw. Gaststätten oder Tankstellen) im Ort.
Die Mitnahme von Hunden ist nicht gestattet. Für eine ausführlichere Erläuterung siehe auch hier.
Lamas sind keine Reittiere. Alpakas auch nicht .... siehe auch hier.
Hinweis für mydays-Ticketinhaber: Ein Ticket gilt immer nur für eine Person. Es gibt keinen Anspruch auf einen bestimmten Termin und die Annahme von Tickets pro Tour ist begrenzt. Zwei Personen führen ein Tier. Für Sie gilt die Saisonwanderung. Die Reservierung erfolgt auf der mydays-Seite. Nach der Bestätigung des Termines von mir auf der Seite bekommen Sie üblicherweise noch eine direkte Reservierungsbestätigung mit allen weiteren Informationen. Zum Termin ist unbedingt das ausgedruckte Ticket mit der Buchungsnummer mitzubringen (Sie erhalten dieses von mydays nach der Reservierung). Bei einer Glühweinwanderung sind pro Person 15 € Aufschlag vor Ort zu begleichen. Allerdings kann kein Anspruch auf die Einlösung von mydays-Gutscheine für eine Glühweinwanderung erhoben werden.Touren mit Sternchen sind nicht mit mydays-Gutscheinen buchbar.

Divider

 

Banner mit Lamabildern
Anmeldung